10-jährigen Jubiläum Kapitelsitzung und Hauptversammlung im Lindenberg

Herzlich Willkommen zum 10-jährigen Jubiläum Kapitelsitzung und ordentliche Hauptversammlung der Guilde Internationale des Fromagers Confrérie de Saint-Uguzon

Freitag und Samstag 27./28.08.2010

ANFAHRT  LINDENBERG

Sie erreichen Lindenberg mit dem Auto….

* über die die A7 Ulm – Memmingen und anschliessend die A96 Richtung Lindau bis zur Ausfahrt Wangen-Nord Von dort der Beschilderung folgend sind es noch ca. 18 km bis Lindenberg

* Mit der Bahn….

Bei Anreise mit der Bahn ist die nächstgelegene Bahnstation Röthenbach im Allgäu. Weiter nach Lindenberg (ca. 7 km) fahren Sie dann mit dem Linienbus 11 oder 13

* Mit dem Flugzeug….

Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen wählen Sie als Zielflughafen entweder den Bodensee-Airport in Friedrichshafen (ca. 40 km) oder den Allgäu-Airport in Memmingen (ca. 60 km)

FREITAG 27.08.2010

Bis 14.00 Uhr:  Individuelle Anreise der Guilde-Mitglieder

15.00  – 18.00 Uhr

10. Internationales Käse- und Gourmetfest Lindenberg

Flanieren auf der Käsemeile – Käsegenuss für alle Sinne

Live Entertainment – Jazz & Blasmusik & Rock Pop

– Zur freien Verfügung bis 17.30 Uhr –

17.30 Uhr

Treffpunkt der Guilde-Mitglieder

Stadtplatz vor der Bühne rechte Seite

– Guilde-Mitglieder tragen Ihre Guilde-Insignien –

18.00 Uhr

Ansage und Einmarsch der Guilde Internationale des Fromagers im Guilde-Festgewand Guilde-Ehrung und Beförderung von BürgermeisterJohann Zeh zum Maitre Honoris Caseus

Es wird ein Umkleideraum in einem Sitzungsaal des Rathauses zur Verfügung gestellt

Eröffnung des Abendprogramms durch unser Guilde-Mitglied Bürgermeister Johann Zeh auf dem Stadtplatz / Käsemeile

20.00 Uhr

Bürgermeister Johann Zeh ist Gastgeber des LINDENBERG – ABENDS anlässlich des 10-jährigen Jubiläums des Int. Käse- und Gourmetfest in Lindenberg

Festliches Büffet im Löwensaal

Löwenstrasse 4

Inthronisations-Zeremonie der Guilde Internationale des Fromagers

Käsebüffet der Aussteller Käsemeile

Kleidung: Elegant mit Insignien

SAMSTAG 28.08.2010

10.00 – 18.00 Uhr

Int. Käse- und Gourmetfest Lindenberg / Käsemeile

09.00 – 12.00 Uhr

Besichtigung Baldauf Sennerei Gestratz mit Anton Eß – Prud´Homme der Guilde Internationale des Fromagers

09.00 Uhr

Individuelle Abfahrt in Lindenberg mit eigenem PKW

– Fahrgemeinschaften in Eigeninitiative –

Sie fahren Richtung Isny, bzw. Kempten halten Geben Sie folgende Adresse in Ihr Navigationssystem ein: 88167 Gestratz – Sennereiweg 1

09.15 Uhr

Ankunft Baldauf Sennerei Gestratz Hier wird die Produktion vom Baldauf Alpkäse und dem kleinen Alpkäse (900 g Laibchen) welcher händisch aus einem großen Laib

ausgestochen wird demonstriert Danach wird ein 2. Frühstück gereicht Bei Interesse kann die Pfarrkirche St. Gallus nebenan besichtigt werden

Die Pfarrkirche St. Gallus in Gestratz wurde 1435 bis 1437 erbaut und war bis zum Dreißigjährigen Krieg Wallfahrtskirche

Eine kunsthistorische Kostbarkeit sind die gotischen Fresken an den Chorwänden die Hans Striegel d. Ä. zugeschrieben werden

11.00 Uhr

Abfahrt ins 1 km entfernte 250 Jahre alte Gestratzer Heimathaus mit Besichtigung und Führung

Hier sehen Sie eine ehemalige Schusterwerkstatt

Holzschindelherstellung, Schmiede, Imkerei und einen Bauerngarten

12.00 Uhr

Individuelle Rückfahrt nach Lindenberg

Bis 14.00 Uhr zur freien Verfügung

– Diese Besichtigungen sind optional nach Voranmeldung –

14.00 – 17.30 Uhr

Hauptversammlung der Guilde Internationale des Fromagers im Löwensaal Lindenberg

19.00 Uhr

10-JÄHRIGES  JUBILÄUM  DER GUILDE  INTERNATIONALE  DES  FROMAGERS CONFRÉRIE  DE  SAINT-UGUZON DEUTSCHLAND

in der Königlich-Bayerischen Enzianshütte in Oberstaufen bei dem legendären Rainer Alt

19.30 Uhr

Guilde-Aperitif

Unterhaltsames Dinner-Anniversaire mit feierlicher Inthronisation-Zeremonie

Das Menü

Räucherfischvariation „Bodensee“

* * *

Allgäuer Festtagssuppe

* * *

Inthronisations-Zeremonie der Guilde Internationale des Fromagers

* * *

Zander mit Champagnerlinsen

* * *

Gesottener Kalbstafelspitz mit Wurzelgemüse

* * *

Oberstaufener Dessert-Potpourri

Kleidung: Elegant mit Insignien

19.00  Uhr Bustransfer ab  Lindenberg Rathausstrasse oberhalb des Rathauses mit dem Busunternehmen Burkhard

ca. 24.00  Uhr 1. Bustransfer ab Enzianshütte Oberstaufen

ca. 01.00 Uhr 2. Bustransfer ab Enzianshütte Oberstaufen

UNKOSTENBEITRAG

Der Unkostenbeitrag für die Kapitelsitzung Lindenberg beträgt für das gesamte 2-tätige Programm pauschal 74.50 €

– ausser den Getränken / Selbstzahler am Samstag Abend in der Enzianshütte –

Jeder Teilnehmer der an mindestens einem Programmpunkt teilnimmt wird mit diesem Betrag belastet Dies gilt auch für die Begleitpersonen

– Wir bitten um Verständnis dass keine Ausnahmen, Teilerstattungen oder ähnliches gewährt werden kann –

Der Betrag in Höhe von 74.50 € ist bis spätestens 01.08.2010

auf das Guilde-Konto mit dem Hinweis „Lindenberg“ zu überweisen

Sobald der Geldeingang festgestellt wurde erhalten Sie eine entsprechende Rechnung über Tagungs- und Kapitelsitzung der Guilde Internationale des Fromagers Guilde-Bankverbindung:

Postbank Dortmund
BLZ 440 100 46
Konto-Nr. 2361 50 465

– Änderungen vorbehalten -SONNTAG 29.08.2010

– Individuelle Abreise –

Wir, der Vorstand der Guilde Internationale des Fromagers, freuen uns Sie zahlreich in Lindenberg begrüßen zu dürfen und verbleiben mit herzlichen Grüßen und Vive le Fromage

Günther Abt Bernhard Hurst Stefan Grosse