Archive pour April 2011

Ehrung Prof. DR H.C. Eckart Witzigmann

Dienstag 26 April 2011

EHRUNG PROF. DR. H.C. ECKART WITZIGMANNKOCH DES JAHRHUNDERTS 

MAÎTRE HONORIS CASEUS

GUILDE INTERNATIONALE DES FROMAGERS

CONFRÉRIE DE SAINT-UGUZON 

MITTWOCH 13. APRIL 2011

HOTEL & RESTAURANT BLAUER BOCK

MÜNCHEN

APÉRITIF IN DER BAR BLAUER BOCK

VON STEFAN GROSSE – VORSTAND GUILDE INTERNATIONALE DES FROMAGERS

DAS GUILDE-EHRUNGSKOMITÉE 

GÜNTHER ABT BEGRÜßT DIE GÄSTE UND JOURNALISTENUND ÜBERGIBT DAS WORT DEM PRÉVOT ROLAND BARTHÉLÉMY

FÜR DIE LAUDATIO AUF DEN JAHRHUNDERT KOCH ECKART WITZIGMANN 

IM HINTERGRUND

PIERRE COUZOT – ARGENTIER _ FRANKREICH

MAÎTRE PIERRE PFISTER – AMBASSADEUR GUILDE DEUTSCHLAND

STEFAN GROSSE – VORSTAND GUILDE DEUTSCHLAND

 

 

DANKSAGUNG VON ECKART WITZIGMANNAN PRÉVOT ROLAND BARTHÉLÉMY

UND GÜNTHER ABT

 

EINTRAG IN DAS GOLDENE GUILDE-BUCH

ECKART WITZIGMANN

MAÎTRE HONORIS CASEUS

GUILDE INTERNATIONALE DES FROMAGERS

CONFRÉRIE DE SAINT-UGUZON

 

 

 

MAÎTRE HONORIS CASEUS ECKART WITZIGMANN

MIT DEN HONORATIONEN UND GUILDE-GÄSTE

VON LINKS NACH RECHTS:

PETER STEDING – GARDE ET JURÉ – HEIDERBECK

RAINER SCHLECHT – GARDE ET JURÉ – FEINKOST DALLMAYR

PIERRE COUZOT – ARGENTIER – FRANKREICH

ROLAND BARTHÉLÉMY – PRÉVOT DER INTERNATIONALEN GUILDE – FRANKREICH

STEFAN GROSSE – VORSTAND – HOTEL&RESTAURANT BLAUER BOCK MÜNCHEN

ECKART WITZIGMANN – MAÎTRE HONORIS CASEUS – JAHRHUNDERT KOCH

GÜNTHER ABT – MAÎTRE FROMAGER – VORSTANDSVORSITZENDER UND VIZE-PRÉVOT INTERNATIONAL

CHRISTIAN STOLL – SCHRIFTFÜHRER – GUILDE-OFFICE HOTEL BLAUER BOCK MÜNCHEN

GÜNTER WOLF – COMPAGNON CONFRÉRIE DE SAINT-UGUZON – SWITZERLAND CHEESE MARKETING

MAÎTRE PIERRE PFISTER – AMBASSADEUR – HOTEL&RESTAURANT CONSULTANT

ANTON ESS – MAÎTRE FROMAGER – BALDAUF

429. / 430. Kapitelsitzung in Kopenhagen – Dänemark

Dienstag 26 April 2011

Von 17. bis 19. Juni 2011, Catherine FOGEL und Guilde Internationale des Fromagers lädt Sie die 429. und 430. Kapitelsitzung in Kopenhagen, Dänemark.

PROGRAMM

Freitag 17 Juni

18:00 – Treffpunkt am Haupteingang des Tivoli Vesterbrogade 3 für eine Führung durch die Gärten gegründet im Jahre 1843.

19:30 – Mittagessen im “Grøften” das älteste Restaurant in Tivoli.

Grøften

Samstag 18. Juni

09:00 – Abfahrt vom Hotel und kostet von Catherine Fogel ausgehandelt:

Hotel Kong Arthur – Nørre Søgade 11-1370 Kopenhagen. HINWEIS: Passwort für niedrigere Buchung: “FROMAGERS”.

10.30 bis 00.00 Uhr – Knuthenlund Tour mit Käserei besichtigen gefolgt.

12:30 – 1. Kapitel. In Anwesenheit des Ministers für Ernährung Henrik Høgh..

13:30 – Mittagessen im Freien mit den typischen Produkten der Region Lolland. Dänische Käseverkostung nie außerhalb des Landes geliefert.

15:30 – Zurück in Kopenhagen. Zeit zur freien Verfügung.

19:30 – 2. Kapitel bei der Odd Fellow Palais mit anschließendem Abendessen von EIM BOSTLUND, einer der besten neuen Generation Chef durchgeführt. Er zeigt den Kontrast zwischen der traditionellen Küche der Grøften und die neue dänische Küche.

Sonntag, 19. Juni

09:30 – Abfahrt vom Hotel vorgeschlagen von Catherine Fogel: Hotel Kong Arthur – Nørre Søgade 11-1370 Kopenhagen.

Von 10.00 bis 12.00 Uhr – für eine szenische Tour von Nyhavn auf Canals von Kopenhagen gehen.

12:30 – Mittagessen im malerischen Stadtteil Nyhavn und Abschied.

HOTEL

Vorzugspreis von denen “FROMAGERS” am Buch der Zeit:

Hotel Kong Arthur

Nørre Søgade 11

1370 Kopenhagen

Buchung und Informationen: Hier klicken

ANMELDUNG UND BEZAHLUNG

Anmeldung müssen vor 15/05/2011 getan werden

Per Post an die Vorsteher der Gilde:

Guilde Internationale des Fromagers

5 Rue de la Juiverie

F 84200 Carpentras

oder per E-Mail catherine@fogel.dk, um mit Überweisung an die Bank Danske Bank, SWIFT: IBAN DABADKKK DK1030004201476917

Preise:

Pauschalreise und Mittagessen (pro Person): 220,00 € (ohne Hotel zu buchen selbst)

– Per Scheck: Klicken Sie hier für das Programm und die Rückantwortschreiben

– Barzahlung (Euro): vor Ort.

– Per Kreditkarte:

Klicken Sie hier für Online-Zahlung